Blended Learning Kurs zum Thema “Global Workers‘ Rights”

INCCAS entwickelt in Zusammenarbeit mit der International Labour Organization, ILO, unter der Leitung von Frank Hoffer einen Blended Learning Kurs zum Thema “Global Workers‘ Rights”. Der Kurs ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Professoren, Forschern und Experten aus Brasilien, Indien, Südafrika, den USA und Deutschland und wird an 5 Universitäten dieser Länder durchgeführt. Mit Hilfe von Interview-Videos, multimedial aufbereitetem Fachinput, individueller Lektüre und Gruppenarbeiten sollen Strategien und Instrumente zur Durchsetzung von Global Workers‘ Rights erworben und diskutiert werden. Die Online-Anteile werden von INCCAS in responsive web design entwickelt und auf der INCCAS-eigenen MOODLE-Platform durchgeführt.

Das nebenstehende Bild zeigt das Course Team mit den Fachexperten aus den beteiligten Ländern auf dem Planungsworkshop in Genf.